/

KURSMODULE DER

 

Pelvikale Viszerale Techniken

  • Becken und Sacrum
  • Das Sacrum als Fulcrum für die untere Midline und Hort des Parasympathikus
  • Funktion und Spannungsverwaltung am Wurzelchakra Muladhara
  • Die Organe des kleinen Beckens bei Mann und Frau: Pelvikale Septen und Kompartments
  • Urogenitalsystem und Diaphragma urogenitale: funktionelle und strukturelle Belastungen im Hara (Inkontinenz, Senkungen, Dysmenorrhoe, Narben, Adhäsionen)
  • Psycho-emotionale Belastungen im kleinen Becken: Begleitung im Prozess über Berührung und Präsenz
  • Die Leiste unter dem Aspekt der Fluktuation und Vernetzung
  • Morphogenetik
  • Viszerale Techniken in der funktionellen Gynäkologie: Dysmenorrhoe, PMS, Klimakterische Beschwerden, Senkungsbeschwerden
  • ISG-Beschwerden, Lumbalgien, LWS-Syndrom viszeral pelvikalbehandeln
  • Retroperitoneum, Niere und Behandlung der bindegewebigen Strukturen des Kleinen Beckens
  • Becken und Blase: Spannungsverwaltung und Belastbarkeit, das Verhältnis zwischen Beckenorganen und LWS/Sakrum
  • Behandlung des Steißbeins
 
E-Mail
Anruf
Karte